to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Samstag, 23. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Patrik Rachner 13.09.2017 18:27 Uhr
Red. Falkensee, redaktion-fks@brawo.de

details/dg/0/

Kooperationsvereinbarung geschlossen

Elstal (MOZ) Die Heinz-Sielmann-Oberschule Elstal, die Gemeinde Wustermark und der Verein Ländliche Erwachsenenbildung Brandenburg (LEB) haben am Mittwoch eine Kooperation geschlossen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Bürgermeister Hilger Schreiber (parteilos), Oberschulrektorin Dr. Christine Scharschmidt und die LEB-Geschäftsführerin Birgit Habermann.

details/dg/0/1/1604118/

Fortan stehen die Gestaltung gemeinsamer Projekttage zur Berufsorientierung und -beratung in der Schule, die Bildung einer Arbeitsgemeinschaft und des Mittagsbandes im Ganztagsbereich als Gesprächsangebote, Angebote der Berufseinstiegsbegleiterin für 20 Schüler der Jahrgänge 9 und 10, die Unterstützung in der Berufsberatung mit dem Jobcenter, die Unterstützung der Studienorientierung als Projekt sowie die Vor- und Nachbereitung der Potentialanalyse für die Jahrgangsstufe 7 während der Arbeitsstunden im Ganztagsbetrieb.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion