Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Weihnachtspostamt in Himmelpfort hat geschlossen

Tschüss: Das brandenburgische Weihnachtspostamt in Himmelpfort (Oberhavel) hat am Heiligabend für dieses Jahr geschlossen.
Tschüss: Das brandenburgische Weihnachtspostamt in Himmelpfort (Oberhavel) hat am Heiligabend für dieses Jahr geschlossen. © Foto: dapd
24.12.2012, 18:27 Uhr
Himmelpfort (dpa) Das brandenburgische Weihnachtspostamt in Himmelpfort (Oberhavel) hat am Heiligabend für dieses Jahr geschlossen. Bis dahin habe der Weihnachtsmann mit seinen Helferinnen und Helfern rund 292 000 Briefe beantwortet, bilanzierte der Pressesprecher der Deutschen Post in Berlin, Rolf Schulz. Davon seien allein 19 500 aus dem Ausland gekommen - mit einem wachsenden Anteil asiatischer Zusendungen, etwa aus Japan und China. Etwa 16 900 Besucher trafen den Alten mit dem Rauschebart persönlich, was nur in Himmelpfort möglich ist. Bundesweit gibt es sieben Weihnachtspostfilialen, denen Kinder aus aller Welt schreiben können.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG