Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Dachfenster statt Gauben an alter Schule

LR SEE / 28.10.2013, 07:04 Uhr
Bleyen-Genschmar (ulg) Das zum Gemeindezentrum Bleyen umgenutzte ehemalige Schulhaus von Neubleyen wird im nächsten Jahr saniert. 230 000 Euro sind dafür veranschlagt. Diese Summe könnte nach der Beratung mit Planer Jens Ripp am Donnerstag im Gemeinderat reduziert werden. Für das Projekt sind die Fördermittel in Höhe von 144 300 Euro bewilligt worden. Den Eigenanteil hatte sich die Gemeinde bereits seit zwei Jahren aufgespart. Im Rahmen der Baumaßnahme bekommt die einstige Schule ein neues Dach und eine neue Fassade. Das Mauerwerk soll trockengelegt werden und die Treppe zum Eingang wird erneuert.

Jens Ripp informierte, dass im Januar die Ausschreibung erfolgen kann, im April könnte Baubeginn sein. Das Gebäude erhält einen seitlichen behindertengerechten Eingang mit Rampe. Der Vordereingang bleibt in der jetzigen Form erhalten. Zustimmung fand der Planer für seinen Vorschlag, den Keller nicht trocken zu legen. Dies hätte keinen realen Nutzen für die Gemeinde. Auf Vorschlag von Bürgermeister Heinz Wilke werden auch die Gauben an dem nicht denkmalgeschützen Haus abgebaut. Dafür kommen preiswertere Dachflächenfenster ins Dach, deren Lichtausbeute viel größer sein wird. Das Schulhaus Neubleyen war 1951 wieder aufgebaut worden.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG