Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brennender Mähdrescher auf der Straße

Kerstin Unger / 07.07.2014, 03:45 Uhr
Dobberzin/Pinnow (MOZ) Ein brennder Mähdrescher hat am Freitagnachmittag für eine zeitweilige Sperrung der B 2 bei Dobberzin gesorgt. Der Mähdrescher befand sich auf der Straße, als sich scheinbar Reste von Trockengras am Motor entzündeten. Die Angermünder Feuerwehr wurde alarmiert. Glück im Unglück: Zufällig war ein Fahrzeug mit einem Wassertank vorbeigekommen. Der Fahrer half damit aus. Der Schaden hielt sich somit in Grenzen.

Die Pinnower Feuerwehr musste am Freitagmittag ausrücken, weil ein Gartenbesitzer in der Sparte am Meyenburger Hang Abfall verbrannte, was verboten ist. Als die Feuerwehr eintraf, hatte der Mann das Feuer schon selbst gelöscht.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG