Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Erstmals ein Erzieher in Kita Hohenselchow

Eva-Martina Weyer / 29.11.2014, 05:45 Uhr
Hohenselchow (MOZ) Der Kindergarten Sonnenblume in Hohenselchow hat erstmals einen Erzieher. Er heißt Tony Lau, ist 24 Jahre jung und arbeitet sich gerade in seine erste Vollzeitanstellung ein. Tony Lau kommt aus Schwedt und ist in diesem Sommer mit seiner Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher fertig geworden.

Während seiner praktischen Ausbildung bei der Stadt Schwedt hat der junge Mann Erfahrungen in allen Kita-Bereichen gesammelt. So war  er in einem Jugendklub, in Vorschulgruppen und im Hort eingesetzt.

Tony Lau liebt den Sport, und als er die öffentliche Ausschreibung der Erzieherstelle gelesen hatte, informierte er sich über das inhaltliche Konzept der Kita Sonnenblume, das da heißt "Gesunde Ernährung und viel Bewegung". In Hohenselchow gehört er jetzt zu einem Team von drei Frauen. Auf der Sitzung der Gemeindevertreter hat er sich bereits vorgestellt.

Männer in Bildungsberufen sind nicht sehr häufig anzutreffen. Deshalb ist man zum Beispiel auch in Tantow froh, dass an der dortigen Kita, deren Träger die Volkssolidarität ist, ein junger Mann gerade seine Ausbildung absolviert. An der Grundschule Gartz ist seit dem neuen Schuljahr erstmals seit langer Zeit wieder ein Lehrer beschäftigt. Er unterrichtet Sport. Die Kinder mögen ihn.

Vergleichsweise besonders viele Männer arbeiten in der Evangelischen Salveytal Grundschule von Tantow. Dort gibt es einen Mathelehrer, einen Sportlehrer und einen Erzieher.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG