Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Alt Mahlisch strebt Titelgewinn entgegen

Udo Plate / 07.02.2015, 07:47 Uhr
Alt Mahlisch (MOZ) Die Billardkegler des SV Alt Mahlisch ziehen in der Kreisklasse, Staffel Süd, weiterhin einsam ihre Kreise an der Tabellenspitze. Am 15. Spieltag setzte sich der Tabellenführer in der Formation Ronald Döhring, Diethard Schulze, Jörg Mastag und Volker Zeume im Gastspiel bei der dritten Vertretung des SV Gorgast/Manschnow durch. Die Oderbrücher, die mit Torsten Kowalzik, Michael Berger, Chris Labes und Roland Berger antraten, unterlagen deutlich mit 728:814.

Im vereinsinternen Duell zwischen dem BC Lietzen II und BC Lietzen III behielt erwartungsgemäß die zweite Mannschaft die Oberhand. Lutz Hamann, Mario Zimmermann, Gerd Klemke und Patrick Mentz hielten Fred Mathey, Jonny Yuma, Klaus-Dieter Gottschlag und Torsten Mentz mit 703:641 Holz in Schach. BC Lietzen II bleibt weiterhin ärgster Verfolger des souveränen Spitzenreiters aus Alt Mahlisch.

Im Nachbarschaftsduell zwischen Grün-Weiß Letschin II und dem SV Gorgast/Manschnow II setzten sich die Letschiner Gastgeber daheim deutlich mit 774:643 Holz durch. Ebenfalls Heimerfolge erzielten Gaselan Fürstenwalde II gegen Blau-Weiß Sachsendorf II (778:667 Holz) sowie der SV Alt Mahlisch II gegen die erste Mannschaft des SV Gorgast/Manschnow mit 710:676 Holz.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG