Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tino Sradnick trifft zum Ausgleich

Erhard Dreßler / 06.05.2015, 06:15 Uhr
Groß Muckrow (MOZ) Die Fußballer der SG Groß Muckrow/Friedland haben in der Kreisliga Süd Ostbrandenburg gegen Blau-Weiß Groß Lindow ein 1:1 erreicht - ein leistungsgerechtes Remis in einem gutklassigen Kreisliga-Spiel.

Der Gast wirkte spielerisch besser organisiert, was das Heimteam mit großem Willen und Zweikampfverhalten ausglich. Die Gäste nutzten die erste Möglichkeit zum 1:0 in der 7. Minute. Dabei leistete die Hintermannschaft der SG nur "Geleitschutz", war zu unentschlossen. Gute Torchancen der Gastgeber blieben ungenutzt - so von Ronald Lehmann, der nur den Pfosten traf, oder der Kopfball von André Kalisch, der das Ziel knapp verfehlte.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde die Heimelf dezimiert. Michael Pietracz sah Gelb-Rot. Die Gäste drängten auf den zweiten Treffer und wollten die Entscheidung. Mit Superparaden hielt Christian Scharnow seine Elf im Spiel. Der verdiente Ausgleich gelang Tino Sradnick in der 70.Minute mit einem Schuss aus rund 30 Metern Torentfernung.

Groß Muckrow/Friedland: Scharnow - Schulz, Mauche, Ronald Lehmann, Andy Lehmann, Sradnick, Kalisch (50. Poguntke), Franke, Pietracz, Seltmann, Lehniger (67. Weinhold)

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG