Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Angler greift Kontrolleur tätlich an

Ruth Buder / 19.10.2015, 07:16 Uhr
Falkenberg (MOZ) Ein 54-jähriger Kontrolleur einer Fischereigenossenschaft hat am Freitagmittag einen 67-jährigen Angler in Falkenberg, im Premsdorfer Weg, angesprochen, um diesen zu kontrollieren. Dazu kam es jedoch nicht mehr, da der Angler sofort den Kontrolleur angriff und mit der Hand mehrmals auf dessen Oberkörper schlug. Die Schläge verursachten aber keine Verletzungen, teilte die Polizei mit. Der Angler bekomme jedoch eine Strafanzeige.

Im Landkreis Oder-Spree sind etwa 83 ehrenamtliche Fischereiaufseher unterwegs, um das Angeln an den Gewässern zu kontrollieren. Sie sollen darauf achten, dass beim Angeln, was für die meisten ein schönes Hobby ist, alles gesetzeskonform verläuft.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG