Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Die Göhlener luden zum fünften Mal ein / Schattenspiel wurde geboten

Entspannter Weihnachtsmarkt

Lustige Figuren: Mateo Röhler (2) hat auf dem Göhlener Weihnachtsmarkt seinen Spaß.
Lustige Figuren: Mateo Röhler (2) hat auf dem Göhlener Weihnachtsmarkt seinen Spaß. © Foto: MOZ
Gerrit Freitag / 14.12.2015, 06:50 Uhr
Göhlen (MOZ) Bereits zum fünften Mal haben die Göhlener zu ihrem Weihnachtsmarkt eingeladen. Das jährlich Schattenspiel stand im Mittelpunkt. In diesem Jahr erzählten Kinder und Jugendliche anhand von Schattenbildern die Märchengeschichte von "Rotkäppchen". Einblicke in die Kunst der Handwerks-Schmiede gab Peter Freyer, Meister der formgebenden Metallbearbeitung. "Ich warte auf den Weihnachtsmann", erzählt derweil die sechsjährige Greta Röhler und verriet nebenbei, dass sie den Weihnachtsmann mit dem Lied "Kling Glöckchen..." überraschen möchte. "Unser Weihnachtsmarkt ist nicht zu groß aber gemütlich. Wir sind jedes Jahr hier, das ist wesentlich entspannter als beim Neuzeller Weihnachtsgedränge", betonte Michelle Kramer.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG