Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Autofahrer stirbt nach Kollision mit Lkw

Rene Wernitz / 12.01.2016, 15:22 Uhr
Mögelin (MOZ) Ein 89-jähriger Havelländer ist Dienstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Mögelin tödlich verunglückt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei kam der Mann mit seinem Auto aus einer Nebenstraße. Beim Auffahren auf die Bundesstraße 102 stieß er mit einem Lkw zusammen. In Folge der Kollision wurde das Auto auf die angrenzenden Schienen geschleudert. Der Fahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Lkw-Fahrer (47) blieb unversehrt. Die ODEG hatte den Zugverkehr vorüber gehend eingestellt und einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Ein unabhängiger Gutachter hat den Unfallort auf Weisung der Staatsanwaltschaft untersucht. Der unbeladene Mercedes-LKW wurde für weitere Überprüfungen sichergestellt. Was letztendlich zu dem tragischen Unfall führte, ist noch unklar.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG