Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Schloss ohne Herrin

© Foto: MOZ
OGARDT / 25.04.2016, 06:25 Uhr
Groß Rietz (rb) Die Schlossherrin von Groß Rietz, Kathleen Wegenstein, zahlt weiter keine Miete an die Brandenburgische Schlösser GmbH. Im Februar hatten der damalige Mitarbeiter Detlef Laubinger und auch Kathleen Wegenstein erklärt, dass "in zwei, drei Monaten" das Problem geklärt werde. Auf Nachfrage bei der Brandenburgischen Schlösser GmbH heißt es, dass der "Klärungsprozess" noch laufe. "Das ist eine schwierige Situation", sagt Geschäftsführer Wolfgang Illert. Kathleen Wegenstein habe sich in all den Jahren (sie mietete das Schloss Groß Rietz 2012) als zuverlässige Partnerin erwiesen und auch viel in das Gebäude investiert. "Wir stehen vor komplizierten Verhandlungen", betont Illert und verweist auf Entscheidungen in etwa einem Monat.

Über die Höhe der monatlichen Miete wird Stillschweigen gewahrt, aber allein die monatlichen Heizkosten sollen sich auf rund 1000 Euro belaufen. Diese hat jetzt seit Dezember die Schlösser-Gesellschaft übernommen. "Das Geld kommt nicht vom Steuerzahlen, wir bekommen keinen Pfennig vom Staat", sagt Wolfgang Illert. Die Schlösser-GmbH finanziere sich über die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und damit aus privaten Spenden und Glücksspiel-Mitteln.

In einem Gespräch mit dem Oder-Spree-Journal hatte Kathlen Wegenstein "momentane Zahlungsschwierigkeiten" eingeräumt, für die sie selbst nicht verantwortlich sei.

Als Inhaberin und Geschäftsführerin der Industrie- und Marketinggesellschaft no.nonsense mit Firmensitzen in Berlin und Hamburg sei sie "Opfer eines groß angelegten Betruges" geworden. Sie verwies auf polizeiliche Ermittlungen, durch die ihr Unternehmen quasi lahmgelegt worden sei.

Auf telefonische Anfrage und schriftliche Nachfrage reagiert die Schlossherrin derzeit nicht.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG