Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Turnier nimmt Abschied aus Brunow

Udo Plate / 07.07.2016, 19:44 Uhr
Brunow (MOZ) Mit einem lachendem und einem weinendem Auge sieht Karl-Heinz Bolz, seines Zeichens Klubchef des Volkssportvolleyballvereins "City of MOL", dem bereits mittlerweile 20. Volleyball-Benefizturnier entgegen. Getreu dem Motto "Sportler und Bürger helfen Bedürftigen" nehmen am Sonnabend ab 9.30 Uhr in dem beschaulichen Brunow Aktive aus Berlin, Brandenburg und dem polnischen Debno mit der Pokaljagd am Netz Abschied vom langjährigen Veranstaltungsort. Künftig wird - nach Auskunft von Bolz - das Turnier in Bad Freienwalde stattfinden.

Eröffnet wird das Turnier auf dem Brunower Dorfplatz, bei dem insgesamt acht Mannschaften an den Start gehen, durch den brandenburgischen Landtagsabgeordneten Marco Büchel und Karl-Heinz Bolz. In den vorangegangenen Veranstaltungen sammelte der neun Mitglieder starke Brunower Verein 72000 Euro für Hilfsbedürftige.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG