Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einrichtung feiert fünfjähriges Betriebs-Jubiläum

Blasmusiker brillieren beim Fährfest in Leißnitz

Schwungvoll: Die Gäste des Leißnitzer Fährfests feiern die Oder-Spree-Musikanten bei der Zugabe mit Standing Ovations.
Schwungvoll: Die Gäste des Leißnitzer Fährfests feiern die Oder-Spree-Musikanten bei der Zugabe mit Standing Ovations. © Foto: Florian Reinke
Jörg Kühl / 19.07.2016, 06:02 Uhr
Leißnitz (MOZ) Mit Standing Ovations haben die Gäste des Leißnitzer Fährfests die Oder-Spree-Musikanten bejubelt. Die Musikgruppe hatte sich nicht lumpen lassen, nach regulärer Spielzeit in die Verlängerung zu gehen und die ein oder andere Zugabe anzustimmen.

Wie viele Gäste beim Fährfest anwesend waren, kann Fährfrau Heike Slotta nicht abschätzen. Die Sitzgelegenheiten seien fast immer besetzt gewesen, das Fest endete erst um 22 Uhr.

Einer der Höhepunkte neben dem Auftritt der Blasmusiker war ein Helga-Hahnemann-Double, das die Gäste zum herzlichen lachen brachte.

Alle Angehörigen der Familie Slotta packten beim Fährfest mit an. Die Fähre selbst war permanent in Betrieb. Die zehn Blechkuchen, die die Leißnitzer Frauen gebacken hatten, waren "ratzeputz" weg, so Heike Slotta. Die Familie feierte auch das fünfjährige Jubiläum ihres Fährbetriebs.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG