Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Harfe trifft Flöte

Die Wombachers musizieren in Jeserig: Richard und Eva.
Die Wombachers musizieren in Jeserig: Richard und Eva. © Foto: MZV
Thomas Baake / 30.07.2016, 14:20 Uhr
Jeserig (MZV) In der Kirche findet am Sonntag, 31. Juli, ein Konzert mit zwei Harfen und einer Flöte statt. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. Die international bekannte Harfenistin Maria Graf wird zusammen mit ihrer Tochter Eva Wombacher, Harfenistin im Orchester des Nationaltheaters Mannheim, und ihrem Mann Richard Wombacher, Flöte, musizieren. In dieser außergewöhnlichen und einmaligen Besetzung mit zwei Harfen und Flöte wird das Trio Werke von Claude Debussy, Marcel Tournier und Wolfgang Amadeus Mozart zu Gehör bringen.

Nach dem Konzert lädt der Förderverein zu Kaffee und Kuchen in den Pfarrgarten neben der Kirche ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Der Erlös dieses Nachmittages kommt der Sanierung des Pfarrhauses zugute.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG