Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kinder mit Waffe beschossen

RA / 02.08.2016, 19:58 Uhr
Flecken Zechlin (RA) Mit einer Softair-Waffe hat am Montagabend ein 16-Jähriger zwei Kinder auf dem Flecken Zechliner Marktplatz beschossen. Ein neun und ein zehn Jahre alter Junge trafen den Älteren dort. Die Jungen sahen, dass er die Pistole bei sich trug und sprachen ihn an. Er zog die Waffe und schoss. Beide Kinder trugen Rötungen davon und wandten sich daraufhin an die Mutter von einem. Diese fuhr zu dem 16-Jährigen nach Hause. Er entschuldigte sich zwar und wollte die Pistole an die Mutter abgeben. Dies lehnte sie jedoch ab und gab eine Anzeige im Polizeirevier Rheinsberg auf. Die Polizei konnte die Waffe am Montag noch nicht sicherstellen.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG