Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Backerlebnis und Museumsbesuch

Pizza in der Backscheune: Ein Ferienerlebnis der besonderen Art verschaffte Gudrun Pehle (2.v.r) mit ihrem Team den Flüchtlingskindern aus Voßberg in Buschdorf.
Pizza in der Backscheune: Ein Ferienerlebnis der besonderen Art verschaffte Gudrun Pehle (2.v.r) mit ihrem Team den Flüchtlingskindern aus Voßberg in Buschdorf. © Foto: Ulf Grieger
Ulf Grieger / 25.08.2016, 05:57 Uhr
Buschdorf (MOZ) Das Korbflechtmuseum und die Backscheune Buschdorf waren in dieser Woche Erlebnisorte für Flüchtlingskinder aus Voßberg und Gusow. Ermöglicht wurden die Ausflüge durch Fördermittel des Landesfamilienministeriums. "Die Kinder und Jugendlichen waren sehr interessiert. Gut, dass vor allem die Mädchen schon so gut Deutsch verstehen", erzählte Korbmachermeisterin Thea Müller nach dem Rundgang durch ihre Ausstellung. In der Backscheune der Arbeitsinitiative Letschin konnten die Kinder selbst Pizza zubereiten. Sie rollten den Teig aus und belegten ihn unter Anleitung von Gudrun Pehle und ihrem Team vor allem mit Obst und Gemüse.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG