Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Dieter Klauck hält sich durch Zeitungaustragen fit / Görsdorfer feiert 80. Geburtstag

Gutes Training für Körper und Geist

Glückwunsch: Christiane Stöwer vom Presse-Zustellservice überreicht Dieter Klauck eine Torte zum 80. Geburtstag.
Glückwunsch: Christiane Stöwer vom Presse-Zustellservice überreicht Dieter Klauck eine Torte zum 80. Geburtstag. © Foto: MOZ
Jörg Kühl / 30.09.2016, 07:30 Uhr
Görsdorf (MOZ) Während seiner Tätigkeit als Zusteller werden ihn wohl nur wenige Leser zu Gesicht bekommen. Denn Dieter Klauck ist früh unterwegs. Sehr früh, um genau zu sein: Um 4 Uhr begibt er sich in Begleitung seiner Frau Elke bereits auf den Weg. Zu dieser Zeit schlafen die meisten Dorfbewohner noch. Dieter Klauck trägt seit 2002 die Märkische Oderzeitung und andere Verlagsprodukte aus: Giesensdorf, Wulfersdorf, Premsdorf und Görsdorf werden von ihm täglich mit lokalen Nachrichten, Unterhaltungsstoff und Leserservice versorgt. Nicht jeder hat die Zeitung im Abo, manche lesen die MOZ nur an bestimmten Tagen. All dies muss der Görsdorfer bei seiner Tätigkeit im Hinterkopf behalten. Vielleicht trägt das Zeitungaustragen mit dazu bei, dass Dieter Klauck für seine 80 Jahre, die er heute erreicht, erstaunlich fit ist. Selbst eine mehrmonatige schwere Erkrankung konnte ihn nicht davon abhalten, das Zeitungaustragen nach der Gesundung wieder aufzunehmen, in der Zwischenzeit hatte seine Frau Elke, mit der er gemeinsam morgens auf Tour geht, seinen Part übernommen.

Seine beiden Zustellbezirke kennt Dieter Klauck seit Kindesbeinen an, schließlich wurde er in dem Haus, das er heute noch mit seiner Frau und Sohn Mario bewohnt, im Jahr 1936 geboren. Die Schulzeit verbrachte er in Görsdorf. Sein ganzes Berufsleben hat der Landwirt als Traktorist in der LPG Goldene Ähre im nahe gelegenen Giesensdorf gearbeitet. Auch nach seinem Renteneintritt im Jahr 1991 blieb er landwirtschaftlich aktiv: Privat bewirtschaftet er mit seiner Frau vier Hektar Land, wo Kartoffeln und Getreide gedeihen und vier Hektar Wald. Das Ehepaar hält Enten, Gänse und Hühner. Außerdem sind beide in der örtlichen Feuerwehr aktiv. "Mein Mann braucht immer Bewegung", verrät Elke Klauck. Diesem Bedürfnis kann er als Zusteller jeden Morgen nachkommen. Dieter und Elke Klauck stehen hinter dem Produkt, das sie in vier Orten verteilen: Da trifft es sich gut, dass Zusteller für jeden Bezirk, den sie bearbeiten je ein Reserve-Exemplar erhalten. "Dadurch sitzen wir uns oft am Frühstückstisch gegenüber, jeder hat seine eigene Zeitung", erzählt Elke Klauck. Heute wird in Ahrensdorf Dieter Klaucks 80. Geburtstag groß gefeiert: 27 Gäste werden erwartet.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG