Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Stillleben in der Destillerie

Zum Reinbeißen: Farbenfrohe Stillleben von Sylvia Brendel erfreuten in der Destillerie Krummensee die Besucher.
Zum Reinbeißen: Farbenfrohe Stillleben von Sylvia Brendel erfreuten in der Destillerie Krummensee die Besucher. © Foto: Renate Meliß
Renate Meliß / 09.01.2017, 06:05 Uhr
Krummensee (MOZ) "Stillleben, Landschaften, Tierporträts, Malkurse für Senioren - Wenn mir so ist, dann male ich einfach", sagt Künstlerin Sylvia Brendel und weist auf die Bilder, die hinter ihr die Wände im kleinen Gastraum der Destillerie an der Dorfstraße 16 zieren. Sie zeichnen sich vor allem durch frische, pralle Farben aus. Obst in mediterranem Flair, auf Tischen und Schalen, wie eben gepflückt, wirkt so, als könnte man sofort hineinbeißen. "Wir sind froh, dass Künstler hier ihre Werke aufhängen, denn viele haben ja auch noch nie ausgestellt und wir haben hier eine schöne Abwechslung in unserer Destillerie", formuliert es Ronald Schulz, der die Ausstellungen gemeinsam mit den Künstlern bereits zum siebenten Mal organisiert.

In der Destillerie Krummensee und dem dazugehörigen Pilzhof, der in diesem Jahr übrigens sein 20. Jubiläum begehen wird, kommen neben den Produkten aus dem seit 1996 bestehenden Hofladen und der Destillerie, nun auch Augenweiden künstlerischer Art in wechselnden Ausstellungen hinzu. "Wenn ich male, dann ist das so beruhigend. So schön und einfach das Leben selbst, in dem man seiner Fantasie freien Lauf lassen kann. Und ein Erlebnis, das ich ausleben kann und gern andere daran teilhaben lasse", so die gelernte Werbe- und Gebrauchsgrafikerin Syliva Brendel.

Für die kommenden drei Monate können die Aquarell- und Acrylbilder besichtigt werden. Zu den Öffnungszeiten des Hofladens an der Dorfstraße 16 Freitag und Samstag von 9 bis 17 Uhr.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG