Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mehrere Einbrüche in Heiligengrabe

MZV / 05.02.2017, 23:56 Uhr
Heiligengrabe (MZV) Gleich mehrere Einbrüche hat es am Samstagabend im Autobahn-Einzugsgebiet von Heiligengrabe gegeben. Ein Zusammenhang zwischen den Taten ist nicht ausgeschlossen.

In einem Fall konnte ein Zeuge einen dunklen SUV ausmachen, in dem zwei Einbrecher türmten. Das Fahrzeug hatte ein ausländisches Nummernschild. Außerdem war die Leuchte eines der Abblendlichter kaputt. Die Flucht in solch einem Wagen ist am Sonnabend in Christdorf gegen 17Uhr beobachtet worden. Da hatte das Diebes-Duo versucht, in einem Einfamilienhaus an der Dorfstraße nach Beute Ausschau zu halten. Die beiden Täter, waren aber vom Hauseigentümer überrascht worden.

Bei den zwei anderen Taten handelte es sich um Einbrüche im Heiligengraber Kerndorf. Am Spatzenberg erbeuteten Diebe in der Nacht zu Sonntag zwischen 18.45und 2Uhr Schmuck und verursachten einen Schaden von 3000Euro. Außerdem wurden im selben Zeitraum aus einem Haus am Blandikower Weg Laptop, Schmuck und Bargeld erbeutet. Dort liegt der Gesamtsachschaden bei geschätzten 2000Euro. Die Polizei bittet um Mithilfe: 03391 3540.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG