Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brückenbau wird vollendet

Bernhard Schwiete / 23.03.2017, 07:44 Uhr
Alt Stahnsdorf (MOZ) Nach monatelanger Winterpause nimmt der Landkreis Oder-Spree nächste Woche seine Straßenbauarbeiten in Alt Stahnsdorf wieder auf. Dabei wird die beauftragte Baufirma im Zuge der Erneuerung der Mühlenfließbrücke zunächst die Abdichtung für das Bauwerk herstellen. Das hat die Kreisverwaltung mitgeteilt.

Der vorübergehende Stillstand auf der Baustelle an der Kreisstraße 6747 sei witterungsbedingt gewesen, hieß es. Bedingung für die Fortsetzung der Arbeiten seien Außentemperaturen von durchgehend mindestens acht Grad Celsius, zudem müsse eine geringe Luftfeuchtigkeit herrschen. Die Restarbeiten sollen laut Ankündigung bis Mai abgeschlossen sein, danach kann die Brücke wieder für den Verkehr freigegeben werden. Bis dahin ist eine Durchfahrt durch Alt Stahnsdorf weiterhin nicht möglich. Die Umleitungsstrecke führt über Neu Stahnsdorf und Rieplos. Für Fußgänger ist ein direkter Übergang möglich.

Die Bauarbeiten sollten gemäß ursprünglichem Zeitplan bereits im Dezember beendet sein. Dass das nicht klappte, lag ebenfalls am Wetter. Regen und mehrtägige Frostperioden machten vor Jahresende einen vorübergehenden Baustopp nötig, weil der neue Beton nicht ausreichend trocknen konnte.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG