Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Sport-Elite zu Gast auf Gut Liebenberg

Treffen im Schlosspark: Die weitläufige Anlage bietet sich als Erholungsort für ausgedehnte Spaziergänge und Ruhepausen an.
Treffen im Schlosspark: Die weitläufige Anlage bietet sich als Erholungsort für ausgedehnte Spaziergänge und Ruhepausen an. © Foto: privat
Volkmar Ernst / 10.04.2017, 21:52 Uhr
Liebenberg (GZ) 23 Top-Athleten sind derzeit im Rahmen des 38. Sporthilfe Elite-Forums auf Schloss und Gut Liebenberg zu Gast. Dazu gehören zahlreiche Medaillengewinner von Olympischen Spielen sowie Welt- und Europameisterschaften wie die Beach-Volleyballer Britta Büthe und Kay Matysik, Biathlet Erik Lesser, Fechterin Monika Sozanska, Judoka Laura Vargas Koch, Kanutin Verena Hantl, die Fünfkämpfer Janine Kohlmann und Alexander Nobis und Kunstrad-Weltmeister Corinna Biethan und Lukas Kohl. In persönlichen Gesprächsrunden ermöglicht es die Stiftung Deutsche Sporthilfe den Teilnehmern, Kontakte zu knüpfen und neue Ansichten zu gewinnen, wie der Übergang vom aktiven Sport in den Beruf möglich ist. Zu Gast sind deshalb auch Vertreter aus Politik, Kultur und Wirtschaft wie Eislauf-Legende Katarina Witt, RTL-Urgestein Heiner Bremer und Adidas-Manager und Coach Gert-Jürgen Benz.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG