Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Dreitägiger Arbeitseinsatz am Jugendclub

Bernhard Schwiete / 21.04.2017, 06:01 Uhr
Kummersdorf (MOZ) Der Jugendclub in Kummersdorf beteiligt sich am Wochenende an der 48-Stunden-Aktion der Brandenburgischen Landjugend. Geplant ist eine Renovierung des Außenbereichs der Anlage in der Straße der Jugend. "Wir wollen die Fassade streichen, die Treppe erneuern, einen neuen Sichtschutz pflanzen und aus Paletten Möbel bauen", sagt Jugendclub-Leiterin Tina Briesenick. Der Arbeitseinsatz beginnt heute um 20 Uhr und endet am Sonntagnachmittag.

An der 48-Stunden-Aktion beteiligen sich die Sport-AG und der Kinderclub in Wendisch Rietz - dort aber erst am 12. Mai.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG