Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Oder-Schifffahrt sehr beliebt

Entspannung pur: Wer auf der Oder unterwegs ist, kann mal so richtig abschalten.
Entspannung pur: Wer auf der Oder unterwegs ist, kann mal so richtig abschalten. © Foto: MOZ/Ulf Grieger
Ulf Grieger / 11.05.2017, 06:16 Uhr
Groß Neuendorf (MOZ) Die ersten Flussfahrten von Groß Neuendorf nach Küstrin und Niederfinow im April diesen Jahres waren ein großer Erfolg. "Wir hatten eine Auslastung von 95 Prozent", erklärt Karin Rindfleisch. Die Groß Neuendorfer Ortsvorsteherin ist Tourismusbeauftragte der Gemeinde Letschin und hatte sich sehr intensiv darum bemüht, die Ausflugsschifffahrt auf der Oder und damit die deutschen Anlegestellen wiederzubeleben. So kam auch die Partnerschaften mit der Fahrgastschifffahrt Oderberg der Familie Schlößin zustande. Da die Aprilfahrten so gut angenommen wurden, geht es im Mai weiter: Vom 21. bis 26. Mai sind Charterfahrten vom Kulturhafen Groß Neuendorf zum Schiffshebewerk (21. Mai), zur Festung Küstrin (22. Mai), ins Warthebruch (23. Mai), ins Blaue (24. Mai) sowie Kurzfahrten am Himmelfahrtstag geplant. Am 26. Mai erfolgt die Fahrt von Groß Neuendorf nach Oderberg, wobei die Rückfahrt mit dem Bus erfolgt.

Wichtig für alle Touren ist die rechtzeitige Anmeldung, da die Fahrten sehr gefragt sind, erklärt Karin Rindfleisch.

Neben den Maitouren mit der Oderberger Firma laufen bereits Gespräche mit den Wassertouristikern aus der polnischen Festungsstadt Küstrin. Julia Bork und Richard Skalba vom Festungsmuseum haben das vermittelt. So sei es denkbar, dass der polnische Ausflugsdampfer Zefir, der am Sonnabend zur Einweihung des neuen Schiffsanlegers vor der Festung (15.30 Uhr) den ganzen Tag zu Fahrten auf Oder und Warthe einlädt, künftig auch Groß Neuendorf ansteuert. Dass man dort im Kulturhafen die Gäste gut betreuen wird und der Aufenthalt dort zum unvergesslichen Erlebnis wird, dafür sorgen die Groß Neuendorfer Tourismusanbieter.

Anmeldung im Info-Punkt unter Tel. 033475 570190, bei Karin Rindfleisch unter Tel. 033478 222 oder per Mail unter info-letschin@t-online.de oder karin.rindfleisch@gmx.de

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG