Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Nach 1:5-Pleite Krisensitzung bei Stahl

Dirk Schaal / 15.05.2017, 17:04 Uhr
Finow (MOZ) Ratlosigkeit und auch schon eine gehörige Portion Resignation herrscht derzeit bei der Mannschaft von Stahl Finow vor. Im Spiel der Fußball-Landesklasse Nord kassierten sie bei Victoria Templin eine herbe 1:5-Niederlage.

Im Vorfeld der Begegnung waren sich alle Finower einig, mit letzter Kraft und viel Kampfgeist sollten in den letzten fünf Saisonspielen dringend benötigte Punkte für den Klassenerhalt her. Erste Stadion war Templin. Die Victoria ist aller Sorgen entledigt im Mittelfeld der Tabelle. Und so witterten die Finower Morgenluft, dass der Gegner vielleicht nicht mehr mit letztem Einsatz zur Sache geht.

Doch da hatten sich die Finower geirrt. Die Gastgeber ließen keine echte Torchance durch die Finower im Spielverlauf zu und sorgten selbst für deren Ehrentreffer durch ein Eigentor von Philipp Behrens (41.).

Im Laufe der Woche wollen Stahl-Verantwortliche zu einer Krisensitzung zusammenkommen, doch kurzfristige Lösungen sind davon eher nicht zu erwarten.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG