Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bürgermeister verabschiedet

Vielen Dank: Vierlindens Vize-Bürgermeisterin Christine Schlicht (l.) überreicht dem scheidenden Bürgermeister Dirk Ilgenstein im Namen der Gemeindevertreter einen Strauß Blumen
Vielen Dank: Vierlindens Vize-Bürgermeisterin Christine Schlicht (l.) überreicht dem scheidenden Bürgermeister Dirk Ilgenstein im Namen der Gemeindevertreter einen Strauß Blumen © Foto: Cornelia Link-Adam
Cornelia Link-Adam / 18.05.2017, 20:02 Uhr
Alt Rosenthal (MOZ) Die Beratung der Vierlindener Gemeindevertreter verlief am Mittwochabend im Gemeindehaus von Alt Rosenthal anders als sonst - der langjährige Bürgermeister Dirk Ilgenstein wurde verabschiedet.

Zum 31. Mai hat er aus persönlichen Gründen sein Mandat niedergelegt. Die Sitzung in Alt Rosenthal war die letzte, die er leitete. Die Gelegenheit zur Verabschiedung nutzten schon in der Einwohnerfragestunde Ute Boekholt und Marlies Machui-Brock vom Heimatverein Alt Rosenthal und überreichten Dirk Ilgenstein eine Flasche Kaffeelikör und Blumen. Liebe Worte auf den Weg gab es von Vize-Bürgermeisterin Christine Schlicht, die im Namen der Gemeindevertretung einen Blumenstrauß übergab.

Ilgensteins Weggang werde eine Lücke reißen, befand auch Roswitha Thiede, Amtsdirektorin von Seelow-Land, die einen Präsentkorb und einen Ordner mit Pressebeiträgen aus seiner Amtszeit übergab. Der Bürgermeister habe seit 2003 dafür gesorgt, dass sich die sieben Ortsteile gut entwickelten. "Und auch im Amtsausschuss war er immer ein kritischer, guter Kopf", so Thiede. Ilgenstein war vom Prozedere sichtlich gerührt. Er gab das Lob an die Abgeordneten weiter, sagte: "nur zusammen haben wir viel erreicht".

Wer Bürgermeister für die restliche Legislatur-Periode bis 2019 wird, soll Mitte Juli im Gemeinderat entschieden werden. Alle Einwohner über 18 Jahre der Gemeinde können sich per Post, Fax oder Mail beim Amt bewerben. Stichtag ist der 30. Juni.

Bewerbungen an: Amt Seelow-Land, Berliner Straße 31a, 15306 Seelow, E-mail: sekretariat@amt-seelow-land.de, Fax: 03346 88805.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG