Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Altes Basdorfer Baugebiet lebt wieder auf

Hans Still / 14.06.2017, 06:30 Uhr
Basdorf (MOZ) Die Wandlitzer Gemeindevertretung hat beschlossen, den Bebauungsplan "Mühlenbecker Straße/Im Grund" aus Basdorf wieder aufleben zu lassen. Konkret geht es um eine ehemalige Abstellfläche der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB), die aber nie genutzt wurde. Das Unternehmen konnte 2007 keinen Vorhabensträger für das Bauprojekt benennen, so wurde der Bebauungsplan nicht veröffentlicht.

Wie Uwe Liebehenschel (CDU) erklärte, werde die Fläche derzeit von Kleingärtnern genutzt. Jürgen Hintze verwies indes auf bestehende Feuchtgebiete mit Schutzcharakter. Zudem seien auf dem Areal diverse Bäume gewachsen. "Bei Grundstücksgrößen unter 500 Quadratmetern bleibt die Natur auf der Strecke", mahnte der Gemeindevertreter. Beschlossen wurde schließlich eine Grundflächenzahl (GRZ) von 0,15. Das bedeutet, nur 15 Prozent des Baugrundstücks dürfen überbaut werden. Zudem einigten sich die Gemeindevertreter auf den eher unbestimmten Hinweis, "auf ältere Bäume sei besondere Rücksicht zu nehmen".

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG