Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ostrock und DDR-Balladen in Kienitz

Ulf Grieger / 23.06.2017, 06:19 Uhr
Kienitz (MOZ) Die Gruppe "Die Zunft" gastiert am Sonntag unter dem Projektnamen "Ostwind" um 15.30 Uhr  im Cafe "Himmel und Erde" in Kienitz. Sie gehen der Frage nach, ob es möglich ist, 40 Jahre DDR-Musikgeschichte in einem zweistündigen Programm zusammenzufassen. Die Zunft-Musiker spielen Lieder aus der Rock- und Popgeschichte der DDR. Bekanntere Titel von Bands wie Silly, City, Karat oder die Puhdys werden ebenso erklingen wie Veronika Fischer, Gundermann oder Renft.

Wer aber kennt noch "Die Sputniks" oder Holger Biege? Es sind die Lieder und die Geschichten hinter den Liedern, die die fünf Musiker aus dem Oderbruch eindrucksvoll interpretieren.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG