Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ortsbeirat tagt in Buchholz / Dorffest am 15. Juli

Kein Platz für Bauherren

Annemarie Diehr / 29.06.2017, 07:30 Uhr
Buchholz (MOZ) Um den Mangel an Bauland in Buchholz ging es am Dienstagabend im Ortsbeirat. Einwohner Daniel Wehking brachte das Thema in der Fragestunde erneut auf den Tisch. "Es gibt nirgends die Möglichkeit, auf Gemeindeland zu bauen. Dabei wäre das wichtig, um junge, engagierte Leute hier im Dorf zu halten." Nach Rücksprache mit dem Bauamt sehe er die einzige Möglichkeit darin, den Bebauungsplan zu ändern, dass zusätzliche Grundstücke in ihm ausgewiesen würden.

Ortsvorsteher Friedhelm Quast versprach dem wenig Aussicht auf Erfolg: "Wir haben das beim Landkreis beantragt und gerade erst eine Ablehnung bekommen." Die weitere Bebauung des Angers sei ebenfalls tabu. Die öffentliche Fläche sei prägend für den Dorfcharakter und "späteren Generationen vorzuhalten." Der Beirat schlug stattdessen vor, durch das Bauamt erneut prüfen zu lassen, ob die Möglichkeit besteht, den Außenbereich des Ortes zu ändern - also den Geltungsbereich des Bebauungsplans zu erweitern, um zusätzliche Bauflächen zu schaffen. Kämmerin Martina Jucksch versprach, das Anliegen in die Verwaltung zu tragen.

Im Ort laufen zudem die Vorbereitungen für das Dorffest am 15. Juli. Bereits am tags zuvor, 19 Uhr, wird es mit einem Lagerfeuer eröffnet, informierte Quast. Am Sonnabend, ab 14 Uhr, sind Kutschfahrten, Gummistiefelweitwurf und Bierglasschieben geplant. Um 15 Uhr spielen die "Spreetaler Blasmusikanten", ab 19.30 Uhr leiten die "Buchholzer Dorfratschen" den Disko-Abend ein.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG