Das Nachrichtenportal für Brandenburg

Frontaler Zusammenstoß

Schwerer Unfall: Die beiden Fahrerinnen kamen ins Krankenhaus,
Schwerer Unfall: Die beiden Fahrerinnen kamen ins Krankenhaus, © Foto: Jürgen Husen
MOZ / 04.07.2017, 05:47 Uhr
Kagel (MOZ) Bei einem frontalen Zusammenstoß sind am Sonntag, kurz nach 18 Uhr, in Kagel zwei Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Ihre Fahrzeuge, ein Ford und ein Skoda, prallten vor der Verkehrsinsel in der Nähe des Ortsausgangs Richtung Erkner aufeinander. Die Ursache ist unklar. Die beiden Fahrerinnen wurden per Hubschrauber ins Krankenhaus Rüdersdorf gebracht. Die Ortsdurchfahrt war eine Stunde lang gesperrt.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG