Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kreidespektakel in Hohenstücken

Kreidespektakel in Hohenstücken
Kreidespektakel in Hohenstücken © Foto: MZV
Thomas Messerschmidt / 07.07.2017, 14:06 Uhr - Aktualisiert 07.07.2017, 23:16
Brandenburg an der Havel (MZV) Auf Einladung der "Freunde des Historischen Hafen" traf sich der Arbeitskreis Stadtgeschichte mit 20 Mitgliedern und Freunden. Bei herrlichem Sonnenschein und mit guter Laune ging es mit dem historischen Dampfschiff "Luise" raus und es konnten so einige Einblicke gewonnen werden, wie schön Brandenburg von der Wasserseite aus ist. Neumitglied im Arbeitskreis Stadtgeschichte - Werner Mattern - nutzte die lockere Atmosphäre, um in Kapitänsuniform bekannte Seemannslieder darzubieten, bei denen alle mitsingen konnten. Die etwas älteren Mitglieder wussten viel von "alten Zeiten" zu berichten und erzählten die ein oder andere Geschichte über Brandenburg. Nach einer guten Stunde legten wir wieder an und alle waren sich einig, dass man das Angebot des "Historischen Hafen" öfter in Anspruch nehmen werde.

Eine schöne Gelegenheit für Vereine oder andere kleinere Gesellschaften, einen schönen Nachmittag auf dem Wasser in Brandenburg an der Havel zu verbringen. Schön, dass es diesen Verein gibt! Die Mitglieder des "Historischer Hafen Brandenburg an der Havel e.V." hauchen den alten historischen Schiffen - mit viel Engagement - wieder neues Leben ein und machen sie somit für die Brandenburger wieder nutzbar.

Buchungen und Informationen gibt es unter 0157/38698495 oder im Internet unter www.historischer-hafen-brandenburg.de

Sven Kornisch,

AK Stadtgeschichte

Brandenburg an der Havel

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG