Das Nachrichtenportal für Brandenburg

Preussen Gusow weiht am 29. Juli seinen neuen Platz ein

Beach-Volleyball zur MOZ-Strandparty

Doris Steinkraus / 12.07.2017, 06:30 Uhr
Gusow-Platkow (MOZ) Zur MOZ-Strandparty, zu der wir am 29. Juli gemeinsam mit der Gemeinde und dem Sportverein Preussen Gusow einladen, wird es noch einen weiteren sportlichen Höhepunkt geben. Wie Michael Czerny vom Verein informiert, soll an diesem Tag der neu angelegte zweite Volleyballplatz mit einem Beach-Volleyball-Turnier im Mixed (eine Frau, ein Mann) eingeweiht werden. Maximal zwölf Team sind zugelassen. Für die ersten Drei stiftet Preussen Gusow Pokale. Los geht es um 10 Uhr. Teilnehmer können vor Ort zelten. Zudem können sie am späten Nachmittag an der MOZ-Kanumeisterschaft teilnehmen. Dort wird ab 16 Uhr in den Klassen Frauen, Männer über und Männer unter 40 Jahre gestartet.

Anmeldung Volleyball unter 01738577018, für MOZ-Kanumeisterschaft 03346 472 oder E-mail: seelow-red@moz.de

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG