Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ins Sportlerheim zweimal eingebrochen

In das Sportlerheim in Klein-Mutz wurde am Wochenende zweimal eingebrochen.
In das Sportlerheim in Klein-Mutz wurde am Wochenende zweimal eingebrochen. © Foto: Martin Risken/GZ
Heike Weißapfel / 16.07.2017, 19:20 Uhr
Klein-Mutz (GZ) Unbekannte sind am Freitag zwischen 21.30 und 23.30 Uhr über ein Fenster in das Sportlerheim des SG Klein-Mutz eingedrungen. Die Polizei wurde alarmiert. Die Beamten sicherten diverse Spuren. Ob etwas gestohlen wurde, stand nicht fest. Am Samstagmorgen um 09.45 Uhr meldete dann jemand, der zutrittsberechtigt ist, einen erneuten Einbruch in das Sportlerheim, so die Polizei weiter. Die Täter kamen demnach das zweite Mal über dasselbe Fenster ins Haus. Sie stahlen hochprozentigen Alkohol. Es entstand nun insgesamt ein Schaden in Höhe von 1 000  Euro.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG