Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brückenbaustelle Dannenwalde: Ampeln bleiben bis Ferienende

Matthias Henke / 25.07.2017, 06:21 Uhr
Dannenwalde (mhe) Bedeutet die Brückenbaustelle nördlich von Dannenwalde unter der Woche eine Verzögerung für Autofahrer, wächst sie sich zum Reiseverkehr am Wochenende zu einer echten Staufalle aus. 45 Minuten Wartezeit wurden am Wochenende im Radio vermeldet. Doch ein Ende der Warterei sei absehbar, betonte Regio-Nord-Chef und Kreistagsabgeordneter Olaf Bechert (CDU) am Montag. "Ich wurde von mehreren Bürgern angesprochen. Es herrscht offenbar einige Unsicherheit, da ja mal die Rede davon war, dass die Arbeiten bis Ende Mai fertig sein sollten, dann aber offenbar auf Ende 2017 verschoben wurde." Für manche sei überdies der Eindruck entstanden, dass sich nicht unbedingt viel tue auf der Baustelle. Seine Erkundigungen beim Landesbetrieb Straßenwesen in Eberswalde hätten jedoch ergeben, dass die beauftragte Baufirma bis Ende August Zeit habe, so Bechert. Zumindest soll bis dahin eine Freigabe ermöglicht werden. Restarbeiten seien danach noch zu erledigen.

Auf die Internetseite des Landesbetriebes wird die Ampelregelung aufgrund der Anbindung der Rampen der neuen Brücke bis 31. August bestätigt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG