Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ex-Borgsdorfer Stefan Neumann wechselt zum LSV

Ist jetzt ein Löwenberger: Stefan Neumann
Ist jetzt ein Löwenberger: Stefan Neumann © Foto: MZV
Stefan Zwahr / 08.08.2017, 20:43 Uhr
Löwenberg (sz) "Er ist ein solider Defensivspieler, der hinten rum alles spielen kann", sagt Holger Bartel, Trainer des Fußball-Kreisligisten LöwenbergerSV, über seinen jüngsten Neuzugang. Dieser heißt Stefan Neumann. "Mit seiner Erfahrung kann er uns sicherlich helfen. Er ist schon eine Verstärkung für uns", bemerkt der LSV-Coach. Sein neuer Spieler bestritt zwischen 2014 und 2016 elf Spiele für den Landesligisten FSV Forst Borgsdorf und kickte höherklassig auch für Viktoria Templin. Bartel fügt an: "Stefan hat nach einer Verletzung ein halbes Jahr nicht gespielt."

Durch den in Schmachtenhagen lebenden Neuzugang vergrößert sich der Kader des LSV auf 31 Spieler. Zehn Akteure kamen im Sommer dazu. "Es muss sich alles finden", sagt der Trainer. Mit dem jüngsten Test war er zufrieden. Gegen den Berliner Bezirksligisten Internationale II hieß es zwar 1:5. "Wir haben aber lange ein 1:2 gehalten und hatten mehrere Großchancen. Nachdem wir auf mehreren Positionen gewechselt haben, war ein Bruch drin."

Die Saison beginnt für Löwenberg am Sonnabend mit dem Pokalspiel beim SC Oberhavel Velten II. Zum Punktspielauftakt geht es eine Woche später zur SG Storkow.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG