Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Barfuß über Wiesen bei Hönower Siedlertagen

Premiere mit Betonarbeiten

Filigranes aus Beton: Interessante Formen mit floralem Inhalt – zum ersten Mal präsentierte sich Karsten Umlauff aus Lebus an einem Stand zu den Hönower Siedlertagen.
Filigranes aus Beton: Interessante Formen mit floralem Inhalt – zum ersten Mal präsentierte sich Karsten Umlauff aus Lebus an einem Stand zu den Hönower Siedlertagen. © Foto: MOZ/Dirk Schaal
Dirk Schaal / 20.08.2017, 20:01 Uhr
Hönow (MOZ) Das Unwetter überraschte am Freitagabend auch Gäste des Konzerts der Band Männer und Schausteller der Hönower Siedlertage. Das Wasser stand zentimeterhoch auf dem Birkenplatz. Einige Gastronomen mussten ihre Wagen schließen. Die Besucher nahmen es locker und liefen barfuß über die Wiese.

Nur etwa auf der Hälfte des Birkenplatzes fanden in diesem Jahr die Siedlertage statt. "In den Vorjahren wurden die Fahrgeschäfte nicht angenommen. Deshalb haben wir da in diesem Jahr abspecken müssen", erklärte Veranstalter Peter Domke.

Trotzdem kamen viele Familien und nutzten Angebote wie am Stand vom Lebuser Karsten Umlauff, der zum ersten Mal dort seine filigranen Arbeiten aus Beton präsentierte.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG