Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ein Muss für Liebhaber der Kleintierzucht

Niedlich: Dieser Widder war auf einer der vergangenen Ausstellungen der Mühlenbecker zu sehen.
Niedlich: Dieser Widder war auf einer der vergangenen Ausstellungen der Mühlenbecker zu sehen. © Foto: MZV
Jürgen Liebezeit / 24.08.2017, 06:56 Uhr
Mühlenbeck (OGA) Wahrscheinlich sind die Kleintierzüchter aus Mühlenbeck und Blankenburg aufgeregter als ihre Tiere, wenn sie sie dieses Wochenende vor der großen Sommerschau den erfahrenen Preisrichtern vorstellen. "Zum ersten Mal in ihrem Leben werden die Tiere von den Experten genau unter die Lupe genommen", erklärt der Vereinsvorsitzende Christian Brüsch. "Schließlich geht es neben den Preisen auch um die Ehre und darum, ob der Züchter wirklich etwas von seinem Handwerk versteht." Bei der Beurteilung der Tiere komme es zum Beispiel bei den Hühnern auf jede Feder an. "Da zeigt sich dann, was ein richtiges Huhn, ein Kaninchen, eine Taube, eine Ente oder eine Gans werden will", so der Vereinschef, der an die Osterschau erinnert. Vor wenigen Monaten seien die nun prächtigen Tiere klein und hilflos gewesen.

Besucher der Sommerschau erfahren vor den Käfigen dann durch Hinweisschilder und Plaketten, wie die Tiere abgeschnitten haben. "Wer von den Tieren begeistert ist und mit einer eigenen Zucht anfangen möchte, bekommt von uns wertvolle Tipps", so Brüsch, der davon überzeigt ist, dass der Besuch der Ausstellung für jeden Liebhaber der Kleintierzucht ein Muss sei.

Der Verein freue sich über jedes neue Mitglied, das Interesse an dem Hobby hat. Vor Ort können am Wochenende auch Tiere gekauft werden. Die diesjährige Sommerschau, die in den vergangenen Jahren von Hunderten besucht wurde, findet zusammen mit dem Blankenburger Verein "D 29" statt, der sein 100-jähriges Bestehen feiert.

Die Sommerschau auf dem Vereinsgelände an der Woltersdorfer Straße ist am Sonnabend von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen einen Euro Eintritt, Kinder 50 Cent. Angeboten werden auch vom Verein Kuchen und Kaffee sowie Gegrilltes.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG