Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fast 800 Euro für Kirche gespendet

Heike Jänicke / 30.08.2017, 06:40 Uhr
Altmädewitz (MOZ) Während der Benefizveranstaltung zugunsten der 180 Jahre alten Kirche Altmädewitz am Sonntag sind 765 Euro gespendet worden. Das hat Ortsvorsteherin Helga Scholz am Dienstag mitgeteilt. Weitere finanzielle Unterstützung habe die Agrarprodukte e. G. Altreetz, das landwirtschaftliche Unternehmen von Ulrich Leupelt und Sohn aus Altreetz und die Volks- und Raiffeisenbank Fürstenwalde zugesagt.

Helga Scholz bedankt sich bei allen Helfern des Tages. "Ohne sie wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen", so die Ortsvorsteherin. Auch Sergej Sazonov-Forbrig spricht sie einen Dank aus. Der war am Sonntag für den erkrankten Ilja Weitzel aus Mädewitz eingesprungen und hatte die reparierte Orgel gespielt.

Sie fühle sich zudem sehr geehrt, dass Ex-Bauminister und Hobbymaler Hartmut Meyer aus Wriezen den Altmädewitzern während der Veranstaltung am Sonntag ein Exemplar seines Kunstkalenders und ein von ihm gemaltes Bild geschenkt habe. Darauf sei eine Oderbruchlandschaft mit einem Hubschrauber zu sehen, so Helga Scholz.

Außerdem wurden während der Benefizveranstaltung 18 selbstgebackene Kuchen verkauft.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG