Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kreisklasse-Billardkegler starten am Freitag

Gorgast/Manschnow ist der Titelfavorit

Udo Plate / 04.09.2017, 19:56 Uhr
Alt Mahlisch (MOZ) Am Freitag starten die Billardkegler der 2. Kreisklasse in die Meisterschaftsrunde 2017/2018. Der Anstoß erfolgt jeweils im 19.30 Uhr. Mit dem Neuling Grün-Weiß Oderberg II gehen insgesamt neun Mannschaften in die anstehende Spielzeit.

Angeführt wird das Teilnehmerfeld vom SV Gorgast/Manschnow. Die Oderbrucher verfügen mit 708,56 Holz über den besten Durchschnitt und gelten daher als Topfavorit auf die Meisterschaft. Über den zweitbesten Mannschaftswert mit 702,17 Holz verfügt das Letschiner Quartett der dritten Grün-Weiß-Vertretung. Auf den weiteren Plätzen im Holz-Ranking folgen die Teams des BC Bad Freienwalde II (699,78 Holz), SV Gorgast/Manschow II (696,17), SV Alt Mahlisch II (686,22), Billardclub Lietzen III (658,33), FSV Insel Neuenhagen IV (641,44) und (622,55). Der Neuling Oderberg wird aufgrund fehlender Ergebnisse in der Teamwertung nicht geführt.

Am 1. Spieltag erwarten die Kurstädter in der neuen Spielstätte "Am Schützenplatz" Oderberg. Letschin III trifft daheim auf Neuenhagen IV, Gorgast/Manschnow empfängt Lietzen III und Alt Mahlisch II freut sich auf Gorgast III.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG