Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bürgerhaus: Zeitverzögerung wegen fehlender Firmen

Patrik Rachner / 11.09.2017, 20:59 Uhr
Brieselang (MOZ) Die Bauarbeiten am neuen Bürgerhaus, dem alten Rathaus (RE80-Objekt) in Brieselang, schreiten laut Angaben von Bürgermeister Wilhelm Garn (CDU) voran. Aktuell werden dort die neuen Fenster eingebaut, Teile des Dachstuhles und der Gauben erneuert und das Dach neu eingedeckt.

Aber: "Leider haben wir erneut Schwierigkeiten, Firmen zu finden. Dies wirkt sich auf alle im Werden befindlichen Hochbauarbeiten aus und wird in diesem Bereichen leider sowohl zu Zeitverzögerungen als auch zu Kostenerhöhungen führen", sagte er gegenüber dieser Zeitung. Die Gemeindevertreter sind davon bereits in Kenntnis gesetzt worden. Der Verwaltungschef hofft dennoch auf einen Ausschreibungserfolg.

Insgesamt sollten die Sanierungsarbeiten für das neue Bürgerhaus rund 900.000 Euro betragen. Nun muss mehr Geld in die Hand genommen werden. Im ehemaligen Rathaus soll die Bibliothek plus Lesesaal untergebracht werden, ein Trauzimmer entstehen. Zudem soll ein Veranstaltungs- beziehungsweise Versammlungsraum für bis zu 60 Menschen zur Verfügung stehen.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG