Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wegener-Museum soll wieder öffnen

Holger Rudolph / 27.09.2017, 17:30 Uhr
Zechlinerhütte (MZV) Gute Chancen für eine Wiedereröffnung des Alfred-Wegener-Museums in Zechlinerhütte sieht Dr. Peter Böthig. Als Leiter des Rheinsberger Kurt-Tucholsky-Literaturmuseums ist er auch für das kleinere kommunale Museum verantwortlich. Seit 2016 ist das an den Polarforscher Alfred Wegener (1880 bis 1930) erinnernde Haus für Besuchergruppen nur noch nach Anmeldung geöffnet.

Derzeit laufen Verhandlungen mit dem Heimat- und Kulturverein Zechlinerhütte, der das Museum im nächsten Jahr auf der Basis weitgehend ehrenamtlicher Arbeit betreiben würde. Die Gespräche stehen laut Böthig kurz vor dem Abschluss. Geplant ist, dass es für das Museum in der Tourismussaison von Anfang Mai bis Ende September 2018 wieder feste Öffnungszeiten geben soll.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG