Das Nachrichtenportal für Brandenburg

Souveräner Erfolg der A-Junioren

Stets am Ball: Nico Hanse (r.), zweifacher Torschütze.
Stets am Ball: Nico Hanse (r.), zweifacher Torschütze. © Foto: Carola Voigt
Silvia Piotrowski / 28.09.2017, 05:00 Uhr
Vierraden (MOZ) Mit 4:0 gewannen die A-Junioren der SpG FC Schwedt/VfL Vierraden gegen die Spg Rot-Weiß Schönow/Zepernick ihr Landesklasse-Fußballspiel. Wie schon in Wandlitz legte die SpG Schwedt/Vierraden mit gutem Pressing und sehr viel Tempo los. So konnten durch eine sehr gute Abwehrarbeit immer wieder frühzeitig Bälle erobert werden. Durch schnelle Umschaltaktionen ergaben sich Möglichkeiten. Nico Hanse setzte das Leder nach fünf Minuten an den Pfosten. Kurz darauf wurde er durch ein Foul gestoppt. Den daraus resultierenden Freistoß verwandelte Markus Rechenberger zum 1:0 (10.). Nach einer Viertelstunde gab es ein leichtes Aufbäumen der Gäste durch zwei schnelle Gegenangriffe, aber die souveränen Verteidiger Bjarne Zenk und Marc Schönfeld bereinigten auch diese Situationen. Danach war nur noch die Heimmannschaft am Drücker und baute ihre Führung durch zwei Hanse-Tore zum 3:0 aus. Vor allem der Pass zum 2:0 war überragend gespielt von Teamkollege Alex Lis.

In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel ein wenig. Die SpG Schwedt/Vierraden trat nicht mehr so dominant wie in der ersten Halbzeit auf, ließ aber weiterhin in der Abwehr nichts zu. Zwar hatte sie durch Schönfeld und Hanse weitere sehr gute Chancen, um das Resultat zu erhöhen, mehr als das 4:0 nach einem Abstauber vom jüngsten Akteur Jonas Kriese sprang aber nicht mehr heraus.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG