Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Abenteuer im Schlamm

Beim Spartan Race dürfen die Teilnehmer nicht zartbesaitet sein.
Beim Spartan Race dürfen die Teilnehmer nicht zartbesaitet sein. © Foto: promo
Britta Gallrein / 30.09.2017, 07:40 Uhr
Finowfurt (MOZ) Eine Premiere feiert der Spartan Race am Sonnabend in Finowfurt. Auf dem Gelände des Luftfahrtmuseums machen sich 2500 Teilnehmer auf die fünf- und 13-Kilometer-Strecken, die es ganz schön in sich haben. Hier müssen die Teilnehmer nämlich nicht nur einfach die Strecke möglichst schnell laufen, sondern auch noch zahlreiche Hindernisse überwinden. Die "Spartaner" müssen durch Schlamm robben, Netze hinaufklettern und Steilwände hinunterspringen. Auf die Strecke kann man als Einzelstarter gehen oder im Team. Wer ein Hindernis nicht absolvieren kann, muss stattdessen sogenannte Burpees, also Liegestütz-Hock-Strecksprünge absolvieren.

Die Starter in der Disziplin Super (13 Kilometer) gehen ab 9Uhr auf die Strecke. In der Sprint-Distanz (fünf Kilometer) fällt der Startschuss ab 13 Uhr. Gestartet wird jeweils in Wellen, damit es nicht zum Stau vor den Hindernissen kommt. Die Junior-Klasse geht je nach Alter über 740 bis 2000 Meter und startet um 11Uhr.

Wer spontan mitmachen möchte: "Anmeldungen nehmen wir gegen Barzahlung vor Ort noch entgegen", erklärt Veranstalter Stephan Flock. Lust auf Abenteuer? Dann nix wie hin!

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG