Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Flucht vor der Polizei

Julia Werner / 01.10.2017, 18:08 Uhr
Lindow (MZV) Gleich mehrfach verstieß ein 22-jähriger Golffahrer gegen das Gesetz. Polizeibeamte stoppten ihn nach einer Flucht am Sonnabend. Nachdem sich der Mann gegen 22.50 Uhr in der Nähe von Lindow der ersten polizeilichen Kontrolle entzogen hatte, wich der junge Mann etwa zehn Minuten später einer Kontrollstelle in der Nähe von Herzberg aus. Doch seine Flucht endete im Straßengraben. Er flüchtete zu Fuß und kehrte dann doch zur Unfallstelle zurück. Der 22-Jährige konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen und stand unter Drogeneinfluss. Der Golf war nicht für den Straßenverkehr zugelassen, die Kennzeichen als gestohlen gemeldet. Der Fahrer war Eigentümer des Golfs und musste den Wagen bergen lassen.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG