Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kurtschlag feiert die dickste Beere

Kürbisfeste sind Tradition.
Kürbisfeste sind Tradition. © Foto: Eckhard Handke/MOZ
Martin Risken / 04.10.2017, 20:55 Uhr
Kurtschlag (GZ) Am Sonnabend findet von 15 bis 17 Uhr ein Kürbisfest für die ganze Familie in der Kurtschlager Gaststätte "Mittelpunkt der Erde" statt. Zum Programm gehört das gemeinsame Herbstliedersingen mit dem Dorfspatzen Kalle Hörning. Das Mädchen Kim überrascht mit einem neuen Gesangssolo. Im kleinen Herbstmarkt-Halbrund kann man Haus- und Gartendekoartikel, Honig, Karten, Eulenkalender und regionale Literatur erwerben und Kürbisköstlichkeiten probieren. Auf Kinder warten das Kürbisschnitzen und der Bau einer Laterne, die beim Martinsfest am 11. November zum Einsatz kommen kann. Für Unterhaltung sorgt auch ein gelehriges Ratespiel. "Wer hat den dicksten, wer hat den kleinsten Speisekürbis?" wird anschließend beim öffentlichen Kürbiswiegen befragt. Im Ergebnis wird der Kurtschlager Kürbiskönig oder die Kürbiskönigin 2017 gekürt. Gastgeber ist der örtliche Kulturverein, der mit selbst gebackenen Kuchen aufwartet. Der Eintritt ist frei.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG