Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vier Autos von Pilzsuchern aufgebrochen

MOZ / 04.10.2017, 21:58 Uhr
Erkner/Grünheide (MOZ) Vier Autos von Pilzsuchern sind am Dienstag in der Erkneraner Fangschleusenstraße, in verschiedenen Waldwegen in und um Grünheide (Mark) sowie in einem Waldweg des Neu Zittauer Ortsteils Steinfurt aufgebrochen worden. Die Diebe erlangten Geldbörsen, Handys und Schlüsselbunde, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ungefähr 2100 Euro. Die Polizei mahnt dazu, auch bei kurzer Abwesenheit vom PKW alle Scheiben zu schließen und das Fahrzeug zu verriegeln. "Lassen Sie keine Wertgegenstände, Taschen, Geräte oder Handys im Auto", appelliert die Pressestelle.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG