Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Beide wollten überholen

Totalschaden: Die Fahrerin verlor die Kontrolle ³ber ihren Skoda und prallte frontal auf einen Baum.
Totalschaden: Die Fahrerin verlor die Kontrolle ³ber ihren Skoda und prallte frontal auf einen Baum. © Foto:
Cornelia Hendrich / 28.02.2008, 18:03 Uhr
Herzhorn () Einen Kilometer hinter Herzhorn in Richtung Prötzel ereignete sich am Donnerstag, 28. Februar, um 8.10 Uhr ein schwerer Unfall auf der L33. Eine Skoda-Fahrerin aus Märkisch-Oderland überholte den Renault-Kleintransporter eines Backshops. Das bemerkte die Fahrerin des Kleintransporters jedoch nicht. Als sich die Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, scherte auch die Renault-Fahrerin zum Überholen aus.

Die beiden Wagen stießen zusammen, wobei die Skoda-Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen verlor, nach links von der Fahrbahn in den Wald abkam, einen Baum streifte und dann frontal mit voller Wucht gegen einen anderen Baum prallte. Die Fahrerin wurde verletzt und musste ins Krankenhaus Wriezen gebracht werden, sagte ein Polizeisprecher. An ihrem Skoda entstand Totalschaden. Die Fahrerin des Kleintransporters blieb unverletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 15 000 Euro.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG