Anmelden
Anmelden
Beta_Bild

Samstag, 29. August 2015
ABO-ButtonABO-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Jörg Kühl 31.01.2013 06:40 Uhr
Red. Beeskow, beeskow-red@moz.de

heimat/lokalredaktionen/beeskow/artikel2/dg/0/

Rettungsdienst will neue Wachen mieten

Beeskow (MOZ) Beim Neubau von Rettungswachen wird der Landkreis Oder-Spree weder in Bad Saarow noch in Steinhöfel als Bauherr auftreten. Dies teilt der Geschäftsführer des kreiseigenen Rettungsdienst GmbH, Axel Fachtan, mit. In Bad Saarow wird das Helios-Klinikum die Rettungswache errichten und die Rettungsdienst GmbH wird die Wache anmieten. In Steinhöfel sucht die Rettungsdienst GmbH in Absprache mit der Gemeinde und einem privaten Grundstückseigentümer zunächst nach einer kostengünstigen provisorischen Lösung zur Anmietung. "Es entspricht unserer Geschäftspolitik, dort wo Gemeinden oder private Investoren über geeignete Räumlichkeiten verfügen oder diese zum vertretbaren Mietpreis errichten lassen, Wachen anzumieten", so Fachtan.

heimat/lokalredaktionen/beeskow/artikel2/dg/0/1/1096587/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Weitere Artikel aus Beeskow

Zwischen künstlerbunt und lagergrau
29.08.2015 06:45

Zwischen künstlerbunt und lagergrau

Jamlitz (MOZ) Am Dienstag wird in Jamlitz ein Hörbuch und ein Audiopfad (der auf dem Hörbuch basiert) vorgestellt, die ein akustisches Bild von Jamlitz der letzten 100 Jahren malen. Hörbuch und Audiopfad tragen den Titel "Im Wald und auf der Heide - Die Schicksale... mehr

29.08.2015 05:45

Umleitung auf der B87

Mittweide (MOZ) Ab Montag ist die B87 südlich von Mittweide bis Leibchel gesperrt. Umleitungen erfolgen ab dem Knoten B87/B179 in Birkenhainchen über Lieberose und... mehr

29.08.2015 04:45

Zusammenhalt wird groß geschrieben

Zusammenhalt wird groß geschrieben

Görsdorf (MOZ) Görsdorf bei Storkow mit knapp 400Einwohnern ist der am weitesten westlich gelegene Ort des Landkreises Oder-Spree. Wollen die Görsdorfer mal schön... mehr

29.08.2015 03:45

1000-er Turnier steigt auf Bahn in Beeskow

Beeskow (MOZ) Der 1. KC Beeskow richtet am Wochenende auf der Kegelanlage im Sport- und Freizeitzentrum das 1000-er Turnier aus. Bei der 4. Auflage der... mehr