Montag, 20. Oktober 2014
ABO-ButtonABO-ButtonABO-Button



Ihre MOZ jetzt im Brandenburg-Abo

20.04.2012 07:13 Uhr
Red. Bernau, bernau-red@moz.de

heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/

Offene Türen im Rathaus Panketal

Panketal (MOZ) Am Sonnabend ist es wieder soweit. Das Rathaus der Gemeinde Panketal öffnet von 10 bis 16 Uhr seine Türen. Für Groß und Klein gibt es rund um das Verwaltungsgebäude vielfältige Angebote.

heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1017954/

* Um 10 Uhr eröffnet Bürgermeister Rainer Fornell das Rathausfest.

* Um 10 und 13 Uhr gibt es Führungen im Wasserwerk in der Heinestraße in Röntgental.

* Um 11 Uhr beginnt eine Führung auf der Deponie in Schwanebeck.

* Das Gelände des Bauhofes (Zepernicker Straße) kann zwischen 10 und 14 Uhr besichtigt werden.

* Von 11 bis 14 Uhr findet im Ratssaal eine Blutspendeaktion des DRK statt.

* Für Kinder gibt es eine Hüpfburg, einen Streichelzoo und diverse Freizeitangebote.

* Auf dem Programm stehen außerdem Tanz- und Kultureinlagen unter anderem von den Cheerdancern, Tromböse und Wild Wheels.

* Vereine und Parteien präsentieren ihre Arbeit.

* Das Gymnasium Panketal führt hinter dem Rathaus durchs Priesterwäldchen seinen Benifizlauf durch.

* Traditionell führt die Kita "Pankekinder" zeitgleich zum Tag der offenen Rathaustür ihr Frühlingsfest durch.

Alle Abteilungen des Rathauses sind geöffnet. Egal ob Ausweis-, Kita-, Bau- oder Gewerbeanlegenheiten - all das können Panketaler an diesem Sonnabend wie an jedem normalen Arbeitstag im Rathaus erledigen.

Den genauen Programmablauf und weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Gemeinde, www.panketal.de.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Lesezeichen setzen

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Weitere Nachrichten aus Bernau

Radwege auf dem Prüfstand
20.10.2014 20:41

Radwege auf dem Prüfstand

Bernau (MOZ) Die Benutzungspflicht mehrerer Radwege in Bernau steht auf dem Prüfstand. Die Straßenverkehrsbehörde des Landkreises prüft, ob sie die erforderlichen Normen erfüllen. Ist dies nicht der Fall, werden die blauen Radweg-Schilder, die die... mehr

20.10.2014 20:25

Referee vergisst Nachspielzeit

Referee vergisst Nachspielzeit

Zepernick (MOZ) Ricardo Taubenheim! Wer sonst? Der Einheit-Torschütze vom Dienst sichert den ersatzgeschwächten Zepernickern mit seinem Treffer das 1:1 gegen den... mehr

20.10.2014 07:45

Anfällig nach Eckbällen

Anfällig nach Eckbällen

Eberswalde (MOZ) Ein Dutzend Top-Torszenen, doch keine Punkte: Das 2:3 von Preussen Eberswalde gegen SV Falkensee/Finkenkrug in der Brandenburgliga sorgt für... mehr

20.10.2014 06:45

Kunst der Balance

Kunst der Balance

Bernau (MOZ) Mit der neuen Ausstellung ist der Galerie Bernau ein großer Wurf gelungen. Sie zeigt Arbeiten von Hubertus von der Goltz, dessen Werke von Chicago bis... mehr