Anmelden
Anmelden

Dienstag, 24. Mai 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Hans Still 15.09.2015 07:49 Uhr
Red. Bernau, bernau-red@moz.de

heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/

Biesenthaler Kulturbahnhof feierte Musikfest

Biesenthal (MOZ) Wer jemals ein Festival organisieren durfte, kennt den Vorbereitungsstress, der kurz vor Festivalbeginn oft in Hektik übergeht. Diese Erscheinung macht auch um den Biesenthaler Verein "Kultur im Bahnhof" keinen Bogen, immerhin stand am Wochenende das zehnte Bahnhofsmusikfest an. "Wir bereiten dieses Festival locker ein halbes Jahr lang vor, das war auch in diesem Jahr so", weiß beispielsweise Elke Eckert vom Vorstand des Vereines. Während sie über den Verein und das Fest erzählt, spielt im Hintergrund die Berliner Band Felice und Cortes Young. Die beiden Musiker leben als Profis von ihrer Musik. Schnell gelingt es ihnen, mit gefühlsbetonten Songs das Publikum für sich zu gewinnen, die Sympathien fliegen ihnen zu. Für Elke Eckert keineswegs eine Überraschung. "Wir bekommen ständig Empfehlungen für neue Bands und sind ja selbst auf Straßenfesten unterwegs. Es ist heute keine Band dabei, die wir nicht zuvor gehört hätten", verrät sie.

heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1421663/
 

Begeisterten mit ihrem Auftritt: Felice und Cortes Young sind Profi-Musiker aus Berlin

© MOZ/Hans Still

Acht Bands waren für den Tag verpflichtet worden. Dass die Biesenthalerin Lisa Kögler schon am frühen Nachmittag auftreten musste, tat den Organisatoren etwas leid. "Mit ihrer Band Eveline hat sie gerade eine CD herausgebracht, sie hat am Abend einen Auftritt in der Volksbühne. Sie wird ihren Weg gehen", zeigt sich Elke Eckert überzeugt. Immerhin fanden geschätzt 500 Besucher zum Bahnhofsmusikfest. Das elfte Fest startet am 17. September 2016.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Weitere Nachrichten aus Bernau

Individualität und Platte
24.05.2016 07:55

Individualität und Platte

Bernau (MOZ) Das temporäre Kunstprojekt "Kontext Labor Bernau" geht in seine dritte Runde. Waren 2014 die Bernauer Innenstadt und 2015 das ehemalige Heeresbekleidungsamt am Schönfelder Weg Orte der kreativen Umsetzung, so liegt der Projektschwerpunkt in diesem... mehr

24.05.2016 07:50

Zuschüsse für Senioren

Rüdnitz (id) Mit insgesamt 1200 Euro unterstützt die Gemeinde Rüdnitz in diesem Jahr Tagesfahrten von Senioren. Die Gemeindevertreter haben bei ihrer jüngsten... mehr

24.05.2016 07:45

Schmeichelhafter Sieg

Schmeichelhafter Sieg

Ahrensfelde (imu) "Mit 5:2 hätte Victoria gewinnen müssen." So die doch recht nüchterne Betrachtung von Ahrensfelde-Coach Sven Orbanke nach dem Abpfiff. Für Templin... mehr

24.05.2016 07:40

Erster Aufsteiger steht fest

Glienicke (MOZ) Der BSC Fortuna Glienicke hat drei Spieltage vor dem Ende der Saison in der Kreisliga Ost als erstes Team den Aufstieg in die Kreisoberliga perfekt... mehr