Anmelden
Anmelden

Samstag, 28. Mai 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Monika Schmidt 23.09.2013 20:50 Uhr
Red. Eberswalde, eberswalde-red@moz.de

heimat/lokalredaktionen/eberswalde/artikel4/dg/0/

Sozialpreis geht an Betreuerinnen

Eberswalde (MOZ) SPD-Stadtfraktion und der fraktionslose Stadtverordnete Hans Mai haben am Montagnachmittag den diesjährigen Dr. Ursula Hoppe-Sozialpreis vergeben. Mit den beiden ehrenamtlichen Betreuerinnen Dorit Hering und Olivia Grudzinski vom Hort "Nordlicht" gab es erstmals zwei Preisträger. Dorit Hering, die bis zu ihrer Pensionierung am Oberstufenzentrum II unterrichtete, kommt seit drei Jahren einmal wöchentlich in die Einrichtung an der Neuen Straße, um mit den Kindern zu lesen. "Ich bin über die Bürgerstiftung zum Lesezauber gekommen und bin sehr gern bei den Mädchen und Jungen", sagt Dorit Hering. Olivia Grudzinski kam vor zwei Jahren von Berlin nach Eberswalde. Schon dort hatte die freiberufliche Betriebswirtin eine Tanz- und Sportgemeinschaft trainiert. Inzwischen probt sie jeden Mittwoch mit den sechs- bis zwölfjährigen Mitgliedern der Jazz-Tanzgruppe Blitz. "Den Namen haben sich die Kinder selbst ausgesucht", verriet sie.

heimat/lokalredaktionen/eberswalde/artikel4/dg/0/1/1200368/
 

Herzliche Glückwünsche: Egon Hoppe gratuliert Olivia Grudzinski und Dorit Hering (v. l.) zur Auszeichnung.

© Andreas Karpe-Gora

Gratulation zum diesjährigen Dr. Ursula Hoppe-Sozialpreis gab es nicht nur vom Fraktionsvorsitzenden der SPD Hardy Lux, sondern auch von Egon Hoppe. "Es berührt mich immer wieder, wenn ich sehe und erlebe, wie das Wirken meiner Frau am Leben erhalten wird", so Hoppe. Die Auszeichnung, die zum vierten Mal vorgenommen wurde, würdigt beispielhaftes soziales Engagement. "Ursula Hoppe war von 1959 bis 1988 Kreisjugendärztin im Altkreis Eberswalde und hat maßgeblich den Jugendgesundheitsdienst aufgebaut", erinnerte Hardy Lux. Nach der Wende leitete sie den Sozialausschuss des Stadtparlaments.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

 Bilder

Regionalnavigator

Landkreisübersicht zurück
Landkreis Barnim Eberswalde Oderberg Joachimsthal Wandlitz Bernau Werneuchen
BAR
Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel

Ort, PLZ oder Redaktion

Trauerfälle

Eberswalde

Anneliese Herrnkind

* 26. 6. 1932 - † 18. 5. 2016
Eberswalde

Horst Mandel

* 19. 9. 1937 - † 15. 5. 2016
Eberswalde

Margarete Werner

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
toTopBild